Kinderuni

Begabungsförderung ist eine der zentralen Aufgaben der Schule. Seit dem Schuljahr 2012-2013 ist die Begabungsförderung Bestandteil des neuen Schulgesetzes. Begabungsfördernder Unterricht geht davon aus, dass Kinder verschiedene Begabungen und Bedürfnisse besitzen. Damit diese von den Lehrpersonen erkannt werden, ist gezielte Beobachtung notwendig. Unterricht, der möglichst alle Kinder einer Klasse/Gruppe fordert und fördert, ermöglicht den Kindern unterschiedliche Zugänge zu Inhalten, Prozessen und Produkten auf unterschiedlichen Schwierigkeitsniveaus.

Die Kinderuni ist ein Lernort für jedes Kind. Im Sommer 2008 wurde von einer Arbeitsgruppe ein Klassenzimmer in ein sogenanntes Ressourcenzimmer umfunktioniert und entsprechend eingerichtet. Es befinden sich Materialien zu verschiedensten Fachbereichen in der Kinderuni, welche den Schülerinnen und Schülern unterschiedliche Zugänge zu diversen Themen ermöglichen.

Mit der Einführung des neuen Schulgesetzes wurde die Begabungs- und Begabtenförderung als fester Bestandteil in den Stundenplan der Schule Ems aufgenommen. Seit dem Schuljahr 2013-2014 kümmert sich eine Förderlehrperson um den schulergänzenden Unterricht im Ressourcenzimmer. Alle Kinder, vom Kindergarten bis zur 6. Klasse, werden zu verschiedenen Themen in der Kinderuni angeleitet, gefördert und betreut. Neben dem Unterricht für alle Kinder gibt es im Laufe eines Jahres diverse Bewerbungsprojekte, zu welchen sich die Kinder in den verschiedenen Altersklassen bewerben können oder zu welchen sie von den Klassenlehrpersonen nominiert werden. Kinder sollen die Gelegenheit erhalten, sich auf vielfältige Art mit ihrer natürlichen, realen Umwelt auseinanderzusetzen. Sie lernen dabei durch eigenes Handeln und direkte Beobachtung Phänomena aus Natur und Technik kennen und setzen sich aktiv damit auseinander.

Bei der Arbeit in der Kinderuni werden folgende Lernziele angestrebt:

  • die Förderung von forschendem, entdeckendem und sozialem Lernen,
  • die individuelle Förderung von Stärken, Interessen und Begabungen,
  • der Aufbau von Lernstrategien und das Reflektieren und Festhalten der eigenen Lernprozesse.

Erste Erfahrungen zeigen, dass das zusätzliche Angebot bei den Schülerinnen und Schülern auf grosses Interesse stösst. Die Kinder sind begeistert und freuen sich jedes Mal auf das Lernen in der Kinderuni.

 

kinderuni_logo

Archivierte Beiträge
Impressum

Schulhaus Caguils
Via Caguils 39
7013 Domat/Ems
Tel: 081 632 82 62
Mail: caguils(at)schule-ems.ch

Die Seite wird betreut von:
Laura Lutz

Statistical data collected by Statpress SEOlution (blogcraft).